Buchempfehlungen

Reiseführer
Elba Reiseführer Michael Müller Verlag

Elba Reiseführer Michael Müller Verlag

Das Reisehandbuch „Elba und Toscanische Inseln“ von Sabine Becht stammt aus dem Michael Müller Verlag, und dessen Reiseführer haben uns schon auf vielen Reisen, ob Wohnmobilreisen, Kreuzfahrten, Campingurlaub oder Individualreisen kompetent begleitet. Kompakt und unterhaltsam präsentiert die Autorin Sabine Becht dem Leser alles Wissenswerte, gibt acht ausführliche Wander- und zahlreiche Ausflugstipps und erzählt ganz am Rande noch die eine oder andere Hintergrundgeschichte, die man so sicher noch nie gehört hat. Dazu kommt ein umfassender Serviceteil, der auch abgelegene Hotels und versteckte Trattorie berücksichtigt. Sie können das Reisehandbuch Elba hier direkt beim Verlag bestellen. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei.

 


Baedeker Reiseführer Elba

Baedeker Reiseführer Elba

Der Baedeker Elba begleitet an traumhafte Strände und Buchten, in eine reiche Unterwasserwelt, zu fantastischen Panoramablicken von den Höhenwegen der Insel sowie kulturgeschichtliche Spuren. Das Kapitel Hintergrund beschäftigt sich mit Wissenswertem über den Toskanischen Archipel, über die Inseln und deren Bewohner, Wirtschaft und Alltagsleben. Was sind die typischen Gerichte und wo kann man sie probieren? Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese, und viele andere Fragen gibt das Kapitel „Erleben und Genießen“. Entdecken Sie die Elba unterwegs: Spannende Touren führen an die schönsten Orte, Landschaften und Attraktionen. Mineralien-Fans werden auf der Spur der Steine steinreich, im Westen Elbas locken Strandparadiese, Macchia und Kastanienwälder bieten unvergessliche Naturerlebnisse und auf Napoleons Spuren entdeckt man die romantischsten und malerischsten Orte der Insel. Orte, die man auf keinen Fall verpassen sollte, sind im großen Kapitel Sehenswürdigkeiten von A – Z ausführlich beschrieben. Infografiken erklären bildhaft u.a. Elba auf einen Blick, Bodenschätze und die Havarie der Costa Concordia. Eine einzigartige 3 D-Darstellung erklärt anschaulich die Inseltopografie. Baedeker-Tipps verraten, wie Nichtschwimmer und -taucher einen Blick in die bunte Unterwasserwelt des Toskanischen Archipels werfen, wie individuelle Inselführungen auch in deutscher Sprache gebucht werden können und wo es den besten Cappuccino auf Elba gibt. Und besonders gut gefällt uns, dass Elbafreunde.de in diesem Reiseführer empfohlen wird.


Wander-Führer
Elba - die schönsten Küsten- und Bergwanderungen

Elba – die schönsten Küsten- und Bergwanderungen

Wir empfehlen den Rother Wanderführer Elba, der uns schon bei vielen Touren auf Elba begleitet hat. Die 40 vorgestellten Wanderungen führen zu den schönsten Zielen im Bereich des »Parco Nazionale dell Arcipelago Toscano. Sie folgen aber auch den Spuren einer langen und bewegten Geschichte, aus der die kurze Herrschaft Napoleons bis heute herausleuchtet. Ein Spaziergang durch die Inselhauptstadt Portoferraio, beschauliche Wanderungen im Bereich der Insel-dörfer und spannende Klettertouren über das »Dach« der Insel runden dieses Standardwerk ab. Und für die, die die Insel am liebsten zu Fuß durchqueren möchten, präsentieren die Autoren Wolfgang Heitzmann und André M. Winter die 72 km lange »Grande Traversata Elbana«. Die genauen Tourenbeschreibungen werden ergänzt durch einen übersichtlichen Tourensteckbrief mit allen wichtigen Informationen, farbige Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. GPS-Tracks stehen zum Download bereit. Darüber hinaus bietet der Wanderführer, auch zur Geschichte, zur Geologie sowie zur Fauna und Flora der Insel Elba viel Interessantes.


Bike-Führer

mountainbikenElba ist ein Traumrevier für abenteuerlustige Mountainbiker und entwickelt sich gerade zu einem neuen Hotspot der Szene. Schroffe Berge, tolle Trails und das milde Klima locken viele, die den Gardasee und auch Finale Ligure schon gut kennen, in die noch nicht überlaufenen Quartiere auf Elba. Hier gibt es unendliche Fahrmöglichkeiten für alle Leistungsstufen vom Einsteiger bis zum Trail-Akrobaten. 20 der schönsten Touren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade stellt Burkhard Dahl, MTB-Guide und intimer Kenner der Insel, hier vor. Manche sind für das gemütliche Touren geeignet, andere haben einen kniffeligeren Trail-Anteil. Immer wieder führen sie zu traumhaften Badestellen ans Meer. Genaue Streckenbeschreibungen, Roadbooks und jeweils eine Routenkarte sorgen für einwandfreie Orientierung unterwegs; zudem sind die GPS-Daten für alle Strecken für Buchkäufer kostenlos über die BIKE-Website erhältlich.


Wohnmobil-Führer
Mit dem Wohnmobil durch die Toskana und nach Elba

Wohnmobil-Führer Elba

Wohnmobil-Urlaubern empfehlen wir als „Stellplatzführer Elba“ das Buch „Mit dem Wohnmobil durch die Toskana und nach Elba“ von Ralf Gréus. Darin finden Sie vor allem Stellplätze und viele Tipps und Infos für die Wohnmobil-Reise in die Toskana, also aufs Festland. Daneben gibt es aber auch Stellplatz Tipps für die Elba-Orte Magazzini, Capoliveri, Porto Azzurro, Rio nell’Elba, Rio Marina, Marina di Campo, Marciana Marina und Portoferraio. Alle Stellplatzangaben sind mit einer Kurzbeschreibung und präzisen GPS-Daten versehen. Das Buch ist in der beliebten WOMO-REIHE des WOMO-Verlags von Waltraud Roth-Schulz erschienen. Eine ganz neue Ausgabe des Buches „Mit dem Wohnmobil durch die Toskana und nach Elba – Tipps – Tricks – Touren – Tolle Strände“ wurde am 3. Februar 2014 veröffentlicht, ist also hochaktuell. Meiner Meinung nach sind die 19,90 € gut angelegt. Wir waren zwar selbst noch nicht mit dem Wohnmobil auf der Insel Elba, aber ausgiebig in der Toskana zwischen Luca und Grosseto, zwischen Siena und Montepulciano unterwegs und haben diesen Stellplatzführer als durchaus nützlich empfunden. Bitte beachten: Weder der Autor noch der Verlag, und schon gar nicht die Elbafreunde, übernehmen irgendwelche Garantien, dass ein Stellplatz (noch) existiert und er sich im beschriebenen Zustand befindet. Die Koordinaten der im Buch empfohlenen Stellplätze finden Sie hier.


Tauchführer

guidasubaqueaDer Tauchplatzführer „Insel Elba” beschreibt (in italienischer Sprache) die schönsten Tauchgänge, die Elba den begeisterten Tauchsportlern bietet. Untiefen, Steilwände und Wracks, von den Autoren ausführlich beschrieben in Bild und Text. Beschrieben werden Ort, minimale und maximale Tauchtiefe, empfohlene Brevetstufe, und sehenswertes für Fotografen und Naturalisten. Der Unterwasserführer ” Insel Elba” empfiehlt sich also als idealer Reisebegleiter, der den Leser durch Geschichte und Kultur führt, sowie bei der Entdeckung der Unterwasserwelt zur Seite steht.
Der Tauchplatzführer vergisst auch denjenigen nicht, der die Unterwasserwelt schnorchelnd oder schwimmend erkunden will, an einem der herrlichen Strände, jene kleinen Juwelen, die ebenfalls einen Platz auf diesen Seiten gefunden haben.


Karte

kompasskarteKOMPASS-Karten sind immer zuverlässige, hilfreiche Begleiter, und das ist auch auf der Insel Elba nicht anders.  Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung, den beigelegten Kurzführer zu Wissenswerten in der Region, und eine lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000.

Im beigefügten Kurzführer sind auch Fotos von uns enthalten.


Wenn Sie weitere Bücher zur Insel Elba suchen (Reiseführer oder Wanderführer), können Sie mal bei Amazon.de schauen:

Network: Unsere Reise-Webseiten:


Network: Unsere Webradio-Fanseiten (siehe auch 1000Webradios.de):