Limoncello – Limoncino

Limoncino / Limoncello

Limoncino / Limoncello

Der Limoncello, oder auch Lemoncello, heißt auf Elba Limoncino, was aber dasselbe ist. Hierbei handelt es sich um einen leckeren Digestif, bestehend aus Zitronen, Zucker und Alkohol. Unbedingt eisgekühlt trinken! Auf Elba kommt er meist von der Firma Smania. Sie finden den Limoncino praktisch in jedem Lebensmittelladen, Supermarkt oder Souvenir-Shop. Wer einmal selbst Limoncello/-cino herstellen möchte, sollte das folgende Rezept probieren. Wenn’s geklappt hat, kann man dann mit dem Limoncino auch gleich noch einen leckeren Kuchen backen, die „Torta di Limoncello“.

Limoncello selbstgemacht

Zutaten:
* 1 Liter 96%igen Alkohol
* 9 unbehandelte Zitronen
* 750 g Zucker
* 1 Liter Wasser

Zubereitung:
Die Zitronen mit heissem Wasser gründlich abrubbeln und dann ganz dünn schälen. Die Zitronenschalen in eine genügend große Flasche geben, den Alkohol zugiessen, die Flasche verschliessen und eine Woche stehen lassen. Ab und zu leicht schütteln.
Nach Ablauf der Woche Zucker und Wasser zusammen aufkochen und abkühlen lassen. Das abgekühlte Zuckerwasser zum Alkohol und den Zitronenschalen in die Flasche geben. Nochmals eine Woche stehen lassen. Den Likör durch ein Mulltuch filtern und in Flaschen füllen.

Gut kühlen! Der Limoncello darf ruhig aus dem Eisfach kommen. Auch die Gläser am besten vor dem Genuß kurz ins Eisfach stellen.

Übrigens: In Italien kostet Alkohol viel weniger als bei uns. Man kann ihn im Supermarkt kaufen und eine gewisse Menge darf man ja auch einführen.

Torta di Limoncello – Limoncello-Kuchen

Zutaten:
* 200 g Zucker
* 120 g Butter
* 75 g Mehl
* 4 cl Limoncello
* 2 Eier
* ½ Beutel Backpulver
* etwas Milch
* Salz

Zubereitung:
Weiche Butter mit dem Zucker und den Eigelben schaumig rühren.
Nacheinander das Mehl und das Backpulver, den Limoncello und etwas Milch hinzufügen, bis ein glatter Teig entsteht.
Eiweiß mit Salz steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.
Im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen.

Limoncello-Creme mit Erdbeersalat

noch nicht probiert, klingt aber lecker. Das Rezept gibt es im Online-Angebot von essen&trinken.

Network: Unsere Reise-Webseiten:


Network: Unsere Webradio-Fanseiten (siehe auch 1000Webradios.de):


Tags: Limoncello – Limoncino Informationen, Limoncello – Limoncino Erfahrungen, Limoncello – Limoncino Reisebericht, Limoncello – Limoncino Urlaubsbericht, Limoncello – Limoncino Bewertungen, Limoncello – Limoncino Tipp, Limoncello – Limoncino Geheimtipp
>