Napoleon-Museum

Wer sich ein Bild vom Leben des abgesetzten Kaisers Napoleon Bonaparte während seines nur 11 Monate dauernden Exils auf der Insel Elba machen möchte, muss zwei Museen besuchen: die Stadtvilla Villa dei Mulini (neuerdings: Palazzina Napoleonica dei Mulini) in Portoferraio sowie den Landsitz Villa San Martino im gleichnamigen Tal, dessen Kühle Napoleon im Sommer der Hitze Portoferraios vorzog.

Napoleon-Museum Villa dei Mulini

Napoleon-Museum Villa dei Mulini

Mit dem Auto sind es von einem Museum zum anderen nur 15 Minuten, wobei die Parkplatz-Situation in San Martino aufgrund des Großparkplatzes wesentlich entspannter ist als in Portoferraio. Wer beide Museen besuchen möchte, kann ein drei Tage gültiges günstigeres Kombi-Ticket lösen.

Network: Unsere Reise-Webseiten:


Network: Unsere Webradio-Fanseiten (siehe auch 1000Webradios.de):


Tags: Napoleon-Museum Informationen, Napoleon-Museum Erfahrungen, Napoleon-Museum Reisebericht, Napoleon-Museum Urlaubsbericht, Napoleon-Museum Bewertungen, Napoleon-Museum Tipp, Napoleon-Museum Geheimtipp
>