Radfahren – Biken

„Biken im Paradies“, hat mal jemand geschrieben, und vermutlich hat er recht. Biker finden auf Elba hervorragende Verhältnisse, vorausgesetzt, sie bringen Kondition mit. Vor allem die Umrundung des Westteils der Insel erfreut sich bei Asphaltradfahrern großer Beliebtheit. Es gibt auch etliche Mountainbikestrecken, teilweise gehen sie über Schotterpisten, teilweise sind auch alte Eselswege mit manchmal 30 cm hohen Felstufen als Routen ausgewiesen. Bevorzugte Tourenrouten und Mountainbike-Tracks sind im Westen der Insel Elba die Straßen rund um den Monte Capanne und über den Monte Perone, sowie im Osten das Sträßchen von Schiopparello nach Rio nell’Elba über Volterraio.

Biker auf Elba

Biker auf Elba

Auf der Halbinsel Calamita, südlich von Capoliveri, gibt es den Capoliveri Bike Park. Dieser bietet fünf verschiedene Parcours, vom einfachen, 19 km langen Track, bis zum extrem schwierigen „Legend Cup“ Kurs mit einer Länge von 41 km und einem zu bewältigenden Höhenunterschied von 1936 Metern. Der Bike Park veranstaltet regelmäßig den Capoliveri Legend Cup, auf den Spuren des Weltcup-Rennens, das bis 1994 jedes Jahr auf Elba statt fand.

Foto: www.capoliverilegendcup.it

Foto: www.capoliverilegendcup.it

Die Tour im Calamita Bike Park ist auch im folgenden Video von Bike TV zu sehen.:

Die Zeitschrift Mountain BIKE Magazin hat in ihrem Internetangebot ein paar Bike-Touren auf Elba eingestellt.Zu den Touren gibt es Infos, ein Roadbook und die GPS-Daten zum Download. Im einzelnen werden folgende Touren vorgestellt:
Tour am Fuß des Monte Capanne
In den Hügeln um San Martino
Über die Kämme im Norden Elbas
Tour auf den Monte Calamita

Bike-Führer

mountainbikenElba ist ein Traumrevier für abenteuerlustige Mountainbiker und entwickelt sich gerade zu einem neuen Hotspot der Szene. Schroffe Berge, tolle Trails und das milde Klima locken viele, die den Gardasee und auch Finale Ligure schon gut kennen, in die noch nicht überlaufenen Quartiere auf Elba. Hier gibt es unendliche Fahrmöglichkeiten für alle Leistungsstufen vom Einsteiger bis zum Trail-Akrobaten. 20 der schönsten Touren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade stellt Burkhard Dahl, MTB-Guide und intimer Kenner der Insel, hier vor. Manche sind für das gemütliche Touren geeignet, andere haben einen kniffeligeren Trail-Anteil. Immer wieder führen sie zu traumhaften Badestellen ans Meer. Genaue Streckenbeschreibungen, Roadbooks und jeweils eine Routenkarte sorgen für einwandfreie Orientierung unterwegs; zudem sind die GPS-Daten für alle Strecken für Buchkäufer kostenlos über die BIKE-Website erhältlich.

Bike Karte Supertrail Map

supertrailmap_elbaDie Supertrail Map Elba 1:50 000 verzeichnet die besten Singletrails rund um die Insel Elba. Basierend auf dem Wissen von Locals und eigens recherchiert von dafür ausgebildeten Kartenautoren enthält die Supertrail Map Singletrails in fünf verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Die Karte im Maßstab 1:50 000 ist auf reiß- und wasserfeste Folie gedruckt und durch ihr praktisches Format von 10×15 cm in jeder Tasche gut verstaubar.

Network: Unsere Reise-Webseiten:


Network: Unsere Webradio-Fanseiten (siehe auch 1000Webradios.de):


Tags: Radfahren – Biken Informationen, Radfahren – Biken Erfahrungen, Radfahren – Biken Reisebericht, Radfahren – Biken Urlaubsbericht, Radfahren – Biken Bewertungen, Radfahren – Biken Tipp, Radfahren – Biken Geheimtipp
>