Sant’Andrea

Die Bucht von S.Andrea ist bei Touristen besonders beliebt, daher gibt es hier einige schöne Hotels. Aufgrund des kristallklaren Wassers und der reichen Unterwasserflora und Fauna ist Sant’Andrea auch ein bekannter Tauchspot.

Der Strand ist 200 Meter lang, mit Sonnenschirmen und Liegestühlen ausgestattet und wird vom ‚Consorzio Capo Sant’Andrea‘ gepflegt und unterhalten. Der Boden ist sandig und seicht und gibt den Kindern die Möglichkeit ohne Probleme zu spielen und sich auszutoben. Auf der rechten Seite führt ein in die Felsen geschlagener Weg vom Hauptstrand zum kleinen Cotoncello Strand, fast ein natürliches Schwimmbad mit seichtem Wasser, ideal für Kleinkinder. Die Felsen bieten nette Plätzchen an auf denen man wunderschön sonnenbaden kann.

Auf der linken Seite führt ein kleiner Weg zu den berühmten Klippen von Sant’Andrea, flache Felsklippen aus Granit, die ins kristallklare Meer abfallen.

In der Umgebung von Sant’Andrea besteht die Küste aus einer Reihe von kleinen Buchten, viele sind nur vom Meer aus zu erreichen.

5 Top-Hotels in Sant’Andrea:

Hotel Gallo Nero 
Hotel Barsalini
Relais du Silence Hotel
Hotel Cotoncello
Hotel Oleandro

Network: Unsere Reise-Webseiten:


Network: Unsere Webradio-Fanseiten (siehe auch 1000Webradios.de):


Tags: Sant’Andrea Ferienwohnungen, Sant’Andrea Ferienhaus, Sant’Andrea Fewo, Sant’Andrea Informationen, Sant’Andrea Erfahrungen, Sant’Andrea Reisebericht, Sant’Andrea Urlaubsbericht, Sant’Andrea Bewertungen, Sant’Andrea Tipp, Sant’Andrea Geheimtipp
>