Seccheto

Wie die Nachbarorte Cavoli und Fetovaia liegt Seccheto an der „Costa del Sole„, der sonnigen Südküste der Insel Elba.

Ferienwohnungen in Seccheto

Seccheto war früher ein wichtiger Ort der Granitverarbeitung, hat sich dann aber zu einem netten und beliebten Badeörtchen gewandelt.

In Seccheto befinden sich beliebte Hotels für Strandurlauber, sowie einige Appartements. Es gibt einen Lebensmittelladen, einen kleinen Markt, eine Apotheke, einige Restaurants, darunter die hervorragende Pizzeria „Del Nonno“.

Der schöne, kleine Strand ist wegen seines sandigen Bodens bis ins Wasser hinein beliebt. Die von den Klippen gebildeten, aber vom Meer getrennten Salzwasserbecken sind ein echter Geheimtipp für Badeurlauber.

Hotels in Seccheto
Casa Rosa di Cavoli
Hotel La Stella
Le Maree Montecristo e Pianosa

In der Ortmitte von Seccheto zweigt ein Sträßchen ins Inselinnere ab. Hier gelangt man erst recht steil, später fast eben, ins Tal Vallebuia („Dunkles Tal“). Dort befindet sich ein „Agritourismo“ mit einigen ruhigen Appartements. Im angeschlossenen Laden Vallebuia kann man landwirtschaftliche Produkte aus Elba und der Toskana, wie Wein, Olivenöl, Kräuter und Honig kaufen.

Ferienwohnung in Seccheto

Ferienwohnung in Seccheto für max. 4 Personen
Ferienwohnung in Seccheto für max. 4 Personen

Network: Unsere Reise-Webseiten:


Network: Unsere Webradio-Fanseiten (siehe auch 1000Webradios.de):


Tags: Seccheto Ferienwohnungen, Seccheto Ferienhaus, Seccheto Fewo, Seccheto Informationen, Seccheto Erfahrungen, Seccheto Reisebericht, Seccheto Urlaubsbericht, Seccheto Bewertungen, Seccheto Tipp, Seccheto Geheimtipp
>