Marebus und andere Pendelbusse

Einige Gemeinden auf der Insel Elba bieten in den Sommermonaten eigene Busse an, die die Badegäste zu den Stränden der Insel Elba bringen. Die Busse sind meist gratis. Informiere Dich aber vorher, ob der Service noch angeboten wird. das wechselt leider von Jahr zu Jahr. Mal fahren die Busse eine Saison, mal nicht.

Marebus Marciana

Der Marebus von Marciana fährt zwei Routen: Einmal die Verbindung der zu Marciana gehörenden Örtchen im Westen: Colle d’Orano, Patresi, Zanca, Sant’Andrea. Die andere Route verbindet die Ortschaften und Buchten um Procchio mit ebendiesem: Fontalleccio, Literno, Marmi, Campo all’Aia, Spartaia und La Paolina. Der Marebus fährt auch einige Hotels an. Einfach an der Rezeption nachfragen. Tickets gibt es im Bus.

Marebus Rio Marina

Der Marebus von Rio Marina ist gratis und verbindet Rio Marina mit den Orten bzw. Ortsteilen oder Stränden: Ortano, Topinetti, Cala Seregola, Fornacelle.

Marebus Capoliveri

Der Marebus verbindet Capoliveri mit den Örtchen und Stränden am Monte Calamita: Naregno, Straccoligno, Madonna delle Grazie, Lido di Capoliveri, Morcone, Pareti, Innamorata. Das Ticket kostet 2 Euro (2017). Mehrfahrtenkarten sind ebenfalls erhältlich.

Pendelbus Portoferraio

Ebenfalls nur in den Sommermonaten gibt es einen Gratis Busverkehr zwischen der Altstadt von Portoferraio und dem Hafen. Der Bus fährt alle 10 Minuten.

Pendelbus Porto Azzurro

Auch der Pendelbus in Porto Azzurro st Gratis und fährt nur in der Sommersaison. Er verbindet folgende Ortsteile und Straßen: Largo Andreani – Via Dante Alighieri – San Giuseppe – Area Camper – Travaglio – Barbarossa – Reale – Porto Azzurro – Mola.

Tags: Marebus und andere Pendelbusse Informationen, Marebus und andere Pendelbusse Erfahrungen, Marebus und andere Pendelbusse Reisebericht, Marebus und andere Pendelbusse Urlaubsbericht, Marebus und andere Pendelbusse Bewertungen, Marebus und andere Pendelbusse Tipp, Marebus und andere Pendelbusse Geheimtipp
>