Ferienhaus in Schiopparello
Elbafreunde-Tipp (Anzeige/Affiliate-Link)

Mine von Calamita

Das nunmehr fast nur noch vom Tourismus lebende Städtchen Capoliveri hat eine lange Bergarbeiter-Tradition. Bis zu Schließung der Minenanlagen wurden am südlichsten Ausläufer der Insel Elba, der Halbinsel Calamita, Mineralien abgebaut.

Die gut erhaltenen Anlagen dienen mittlerweile als Museum.  Das Video gibt einen Einblick.

Man kann das Museum mit dem eigenen Fahrzeug von Capoliveri aus erreichen, über eine 6 km lange Straße (4km davon ungeteert). Bis zur Mine, die ebenfalls besichtigt werden kann, sind es weitere 6 km, die mittels Shuttles des Museums zurückgelegt werden.

Tags: Mine von Calamita Informationen, Mine von Calamita Erfahrungen, Mine von Calamita Reisebericht, Mine von Calamita Urlaubsbericht, Mine von Calamita Bewertungen, Mine von Calamita Tipp, Mine von Calamita Geheimtipp